Scheinwerfer in Aktion Wissenstransfer Veranstaltungstechnik
Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Made by Herbert Bernstädt:  Kontakt | Impressum
Weiter (nach rechts). Zurück (nach links). Nach oben (übergeordnet). Nach unten (untergeordnet). Zurück.
Physik Anwendung Leuchtmittel Scheinwerfer Energie Dimmen Signale Pulte
Grundlagen DMX RDM ACN Ethernet Architektur

Im Detail:

Themen dazu:

Auf Delicious posten
Auf Digg posten
Auf LiveJournal posten
Auf Newsvine posten
Auf Reddit posten
Auf Stumble Upon posten

Steuersignale der Lichttechnik


Zu Beginn der elektrischen Lichttechnik wurde zu jedem Steuerkreis eine direkte Verbindung zum einem Leistungsteil verdrahtet. Mit immer größeren Kanalzahlen wurden Multiplexverfahren angewendet, um über einen Leitungskreis mehrere Steuer und Leistungskreise miteinander zu verbinden. Heute werden von einer Lichtstellwarte bzw. Lichtsteuerkonsole oder seit neusten auch Mediensteuerpult genant, nicht nur Dimmer, sondern auch Movinglights, LED-Matrix-Wände oder Videoserver gesteuert. Die Endgeräte wie Dimmer empfangen nicht nur Ihre Befehle, sondern können auch Daten zurücksenden um z.B. ihren Status anzuzeigen. Komplexe Anforderungen fordern heute komplexe Informationsnetze, so dass es nicht verwunderlich ist dass heute verschiedenste Protokolle, welche zum Teil auf gleichen Plattformen basieren, angeboten werden. Hier werden die ersten Schritte der Übertragungstechnik und Ihre Begriffe erläutert.